Private Krankenversicherung für Journalisten

Die Private Krankenversicherung & Krankentagegeldversicherung für Journalisten


Ob frei oder angestellt: Mehr als 5.000 Journalisten profitieren bereits von den günstigen und individuellen Gruppentarif-Konditionen der DKV. Ob Krankheitskostenvollversicherung, Tagegeld oder Pflegeergänzungsversicherung - nutzen Sie ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Leistungspaket mit den Gruppentarifen der DKV.

Für viele Journalistenverbände gelten die Sonderbedingungen. Fragen Sie uns, ob Ihr Verband auch Gruppentarife für Sie über die Deutsche Krankenversicherung anbietet.

Jornalisten-Hotline : 030 69 50 7000

 

Ihre Vorteile in der DKV Gruppenversicherung:

 

 Jetzt kostenlosen Beratungs-Rückruf anfordern

                       

Jetzt passendes Angebot anfordern

Wünschen Sie ein schriftliches Referenzangebot für Ihren Vergleich? Lassen Sie sich doch bequem anrufen und beraten.

Einzelheiten zu Ihren Vorteilen in der Krankentagegeldversicherung für Journalisten

Oder rufen Sie uns jetzt an, wir sind gern für sie da.

Weitere Vorteile für Jornalisten bei der ERGO-Versicherung

Aktuell

Viele Jornalisten sind bestens darüber informiert, wie es wirklich um die gesetzlichen Krankenkassen steht. Speziell Wirtschaftsjornalisten wechseln besonders häufig in die PKV, um den demographischen und mathematischen Zwängen mit sinnvollen Lösungen zu begegnen. Einzelne Berichte finden Sie auch über das Pressearchiv des PKV Verbandes.

Benötigen Sie zu diesem Thema mehr Hintergrundinformationen, treten Sie jetzt mit uns in Verbindung

 Jetzt kostenlosen Beratungs-Rückruf anfordern

                       

Jetzt passendes Angebot anfordern

Journalisten - Hotline: 030 6950 7000